Give and Give  ist ein gemeinnütziger Verein, der sich in Nordindien engagiert. Den Namen „Give and Give“ haben wir gewählt, denn in unseren Breiten haben wir immer noch genug, um etwas geben zu können. Jeder noch so kleine Beitrag ist für Menschen, die weit unter dem Existenzminimum leben müssen, eine grosse Hilfe.

Ein Grossteil der Bevölkerung lebt weiterhin in erschütternden Verhältnissen geprägt durch Armut, Hunger, kaum Zugang zu medizinischer Versorgung, sowie geringe Möglichkeiten, eine Schule zu besuchen.

Leitlinien

Spendengelder sollen dort hinkommen, wofür sie auch gedacht sind: direkt zu den Bedürftigen. Unsere Arbeit war daher von Anfang an Freiwilligenarbeit, denn die Arbeit ist an sich schon Lohn genug.

Verwaltungskosten halten wir möglichst gering und tragen sie selbst oder werden durch Sponsoren übernommen. Wir fliegen von Zeit zu Zeit selbst nach Indien, um uns vor Ort davon überzeugen zu können, dass die Hilfe Frucht trägt. Die Kosten dafür trägt jeder selbst.

Zielsetzung

Unsere Hilfe ist als Hilfe zur Selbsthilfe gedacht, Bedürftige sollen in ihren Möglichkeiten und Fähigkeiten gestärkt und unterstützt werden. Es ist uns ein grosses Anliegen, ihnen zu einem menschenwürdigen Dasein zu verhelfen.

Ein Leben in extremer Armut hinterlässt nicht nur körperliche gesundheitliche Schäden. Missachtung, Ausgrenzung und Benachteiligung in allen Lebensbereichen haben darüber hinaus auch verheerende Auswirkungen auf das Selbstwertgefühl, was wiederum ein selbst bestimmtes Leben unmöglich macht.